Über Mich



Ich möchte mich hier gerne vorstellen:

 

Mein Name ist Martina Stockinger. Ich bin mit meiner Zwillingsschwester gemeinsam

am 24. April 1982  in Linz geboren.

Ich bin schon als Kind sehr feinfühlig gewesen. 

Immer schon  habe ich sehr viel wahrgenommen und die Stimmungen anderer

Menschen gefühlt. 

Im Jahre 2001 machte ich nach meiner abgeschlossenen

Matura eine Ausbildung als Diplomkrankenschwester.

Besonders  liebe ich bis heute den Umgang mit Menschen und vor

allem das Gefühl jemanden zu unterstützen, dem- oder derjenigen Gutes zu tun

und sich im Inneren auf einer manchmal tiefen Ebene zu begegnen - soweit dies möglich ist.

Im Jahr 2004 bin ich der Liebe wegen in die USA ausgewandert.

 Mein Sohn Noah wurde  im April 2006 in New York geboren.

Im August 2006 bin ich mit meinem Sohn

nach Österreich zurückgekehrt

da diese Beziehung leider scheiterte.

Ich war nun alleinerziehende Mama von einem vier Monate alten Säugling.

Das war eine sehr harte Zeit, in der ich sehr viel gelernt habe über mich.

Louise L. Hay war eine große Lehrerin für mich,

die mich mit ihren Büchern über Selbstliebe inspirierte und tief prägte.

Ich habe dann meinen Seelenpartner Harald im Jahr 2008 kennen und lieben gelernt.

2013 wurde unser Haus vom Hochwasser geflutet.

Dies war der Zeitpunkt als ich mehr wissen wollte.

 

Ich brauchte Antworten.

 

Warum traf mich / uns das Schicksal so hart?

Hatte ich mir diese Schicksalsschläge

vielleicht sogar selbst ausgesucht?

Ich verschlang etliche Bücher über Rückführungen, Gott, und kam aufs Channeln.

Ich machte im selben Jahr einen Channeling Kurs bei Karina Schenk und begann mit

meinem Schutzengel, Erzengeln und vielen mehr in Kontakt zu treten.

Viele Kanäle öffneten sich und ich hatte das Gefühl meine verschüttete Sensibilität

meiner Kindheit kam zurück und diesmal sogar noch stärker. 

Viele Einsichten eröffneten sich dadurch für mich.

Im Jahr 2017 machte ich den Diplom Lehrgang als Spirituelle Heilerin und Spirituelle Lebensberaterin

bei Karin Waltl, den ich 2018 erfolgreich abschließen konnte. 

 

Ich habe ein sehr abenteuerreiches Leben hinter mir mit vielen Höhen und Tiefen

und vielen Schicksalsschlägen,

die mich am Ende stärker gemacht und enorm wachsen haben lassen. 

Viel habe ich dadurch gelernt und es macht mich zu dem Menschen der ich heute bin.

Schicksalsschläge sind dafür da, das wir daran wachsen!

Eine positive Grundausrichtung mit einer Prise Zuversicht und einer guten Portion Humor 

hilft dem Leben entgegenzutreten!

Manchmal sollte man es auch nicht immer so ernst nehmen.

Wir sind alle Theaterspieler in einem Bühnenstück und jeder spielt seine

Rolle wie er sie am besten spielen kann!

 

Ich freue mich darauf Sie in meiner Praxis 

begrüßen zu dürfen!

 

Martina Stockinger